Parken in Sebnitz
Auf dieser Seite können Sie sich informieren über Parkplätze, E-Mobilität, Caravan-Parkmöglichkeiten, Handy-Parken, Fahrradabstellmöglichkeiten oder Parken mit Anbindungen an den öffentlichen Nahverkehr etc. in Sebnitz und den Ortsteilen.

(Informationen, Hinweise, Vorschläge etc. gern an E-Mail: info@stadtverwaltung-sebnitz.de oder Tel. 035971 840)

E-Mobilität

Parkflächen mit Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge

Sebnitz erhält neue Schnellladesäule

Ende des Jahres 2013 erhielt die Große Kreisstadt Sebnitz ihre erste Stromtankstelle, welche an der Langen Straße installiert ist. Sie verfügt über zwei Lademöglichkeiten. Durch die verstärkte Nutzung der E-Tankstelle in den letzten Jahren ist es folglich nur verständlich, weitere Stromtankstellen aufzustellen. Durch die ENSO Energie Sachsen Ost AG wurde mit der Stadt Sebnitz vereinbart, dass eine weitere Schnellladesäule in Sebnitz aufgebaut wird. Diese wird sich dann auf dem Schillerplatz befinden und verfügt ebenfalls über zwei Lademöglichkeiten.

Ladestation Lange Straße:
zwei Stellplätze 
https://www.google.de/maps/place/Lange+Str.+1,+01855+Sebnitz/@50.9725069,14.270316,17z/data=!3m1!4b1!4m5!3m4!1s0x4709a7d460c83ac3:0x65f967301b844e7!8m2!3d50.9725035!4d14.2725046

Technik AC-Ladesäule mit vier Ladepunkten:    
  - 2 x AC-Ladepunkt Typ2 (europäischer Ladestandard) mit bis zu 22 kW Ladeleistung
  - 2 x Schuko (läuft aufgrund eichrechtskonformer Anpassung perspektivisch aus)

Ladestation Parkplatz Schillerplatz:
zwei Stellplätze
https://www.google.de/maps/place/50%C2%B058'09.0%22N+14%C2%B016'13.0%22E/@50.9691701,14.2680891,17z/data=!3m1!4b1!4m5!3m4!1s0x0:0x0!8m2!3d50.9691667!4d14.2702778

Technik DC-Schnellladesäule mit drei Ladepunkten:  
  - 1 x DC-Schnellladepunkt für CCS-Technologie mit bis zu 150 kW Ladeleistung
  - 1 x DC-Schnellladepunkt für CCS-Technologie mit bis zu 75 kW Ladeleistung
  - 1 x AC-Ladepunkt Typ2 (europäischer Ladestandard) mit bis zu 22 kW Ladeleistung

Ladedauer: 
Mit einem Schnellladesystem CCS/CHAdeMO ist es möglich, bis zu 100 km Reichweite innerhalb von rund 10 Minuten aufzuladen*
Mit einem Typ2-Ladesystem ist es möglich, bis zu 100 km Reichweite innerhalb von rund 60 Minuten aufzuladen.*

Laden und Bezahlen:
Aktuell sind zwei Varianten möglich, via Handy-App (e-Charging) und via Ladekarte (eRoaming). Beim e-Charging wird der Ladevorgang via Handy gestartet und bezahlt, etwa mit Kreditkarte oder Lastschriftverfahren. Beim eRoaming kommt die Ladekarte eines Elektromobilitätsproviders (EMP) zum Einsatz. 

Kosten:
Mit der e-Charging App wird derzeit an allen Normal- und Schnellladepunkten für 35 Cent pro Kilowattstunde geladen. Die Ladekosten bei eRoaming können je nach Elektromobilitätsprovider variieren. 

*Je nach Leistung des Ladepunkts (DC/AC) und Ladezustand des Akkus können E-Autos in einem Zeitraum zwischen 10 - 15 Minuten oder 2 - 3 Stunden wieder nahezu vollständig aufgeladen werden.