Kultur

Veranstaltungen

Sebnitz und seine Ortsteile bietet in jedem Jahr eine Vielzahl von Veranstaltungen an. Sowohl sportlich, kulturell als auch traditionell und weihnachtlich ist für jeden etwas dabei. Den Veranstaltungskalender finden Sie auf unserer Homepage www.sebnitz.de bzw. über den nachfolgenden Link.

Veranstaltungskalender 2019

Kleinkunstbühne - Kabarett

Veranstaltungsreihe 2019

30.03.2019, 19:30 Uhr, Schiller-Keller
"Pirnaer Stechmücken e.V."

Auch im Jahre 2019 haben die Pirnaer Stechmücken wieder ein neues Programm erarbeitet. Diesmal lautet die Überschrift: "Keine Panik! - Wir fahren auf Sicht." In bunter Reihenfolge präsentieren die 6 Hobby-Künstlerinnen und -Künstler überwiegend neues Textmaterial. Da mischt sich politische Satire mit alltäglichen "Auffälligkeiten". So kommt zum Beispiel der gemeine Lobbyist auf die Bühne und möchte geheilt werden, die Bundeswehr kriegt mal wieder ihr Fett weg und der ganz normale Bürger krabbelt durch den Parteiendschungel. Vielleicht findet er ja da noch eine bezahlbare Bleibe zum Wohnen. Neben den "stechenden" Texten, unterhält der Musiker der Gruppe auch immerwieder mit vertontem Kabarett und das nicht weniger trefflich. Ja, immer "eine handbreit Spott unterm Kiel", so wird die Bootsfahrt an diesem Abend sicherlich kurzweilig. Der Zuschauer wird so manches "Hindernis" vom Kapitänsdeck aus erkennen und die Stechmücken werden alles tun, damit die Zuschauer am Ende nicht als traurige Schiffbrüchige enden.

Pirnaer Stechmücken

12.10.2019, 19:30 Uhr, Schiller-Keller
"Notizen aus dem Muttiheft" politisch satirisches Kabarett von und mit Erik Lehmann

Immer wieder stellt sich die Frage: Was braucht ein gutes Kabarettprogramm? Nun,unverzichtbar sind zumindest die Themen Lehreralltag, Umgang mit Katzen und eine fundierte Abhandlung über den Thermomix. Da ist die halbe Miete rein! Wenn man dann noch etwas zum Atomkrieg, zum Fernsehprogramm und zur Causa Raumfahrt in petto hat – umso besser! Für die allerletzten Zweifler sei hier noch Folgendes aus dem kabarettistischen Köcher gezogen: Eine motivierende aber auch mahnende Rede an syrische Neubürger in deutschen Kleingartenanlagen, alltagstaugliche Tipps für hiesige Rentner zum Thema Revolution auf der Straße und stichhaltige Hinweise zum Verhalten bei Sonderangeboten in einschlägigen Billig-Discountern. Wer da nicht überzeugt ist, dem ist nicht mehr zu helfen! Denn das ist geballtes Infotainment der Spitzenklasse, bei dem Harald Lesch, Eckart von Hirschhausen und Gundula Gause schlichtweg kapitulieren müssen.

Der Kabarettist Erik Lehmann beweist in seinem aktuellen Soloprogramm: Postfaktisch war gestern, denn große Weltpolitik und Vereinsmeierei sind sich näher als gedacht und der Unterschied zwischen einer Bürgerwehr und Partisanenkämpfern im Guerillakrieg kann verschwindend klein sein.
"Notizen aus dem Muttiheft" – Die (alternative) Wahrheit über unser Land!

Erik Lehmann

Kultursommer

Kultursommer 2019

Kultursommer 2019

Der Kultursommer ist eine Veranstaltungsreihe in den Städten Stolpen, Neustadt in Sachsen, Hohnstein und Sebnitz. Das abwechslungsreiche Programm bringt Jung und Alt,  Gäste und Einwohner in den Genuss guter Unterhaltung an warmen Sommertagen und lauschigen Sommerabenden. Bereits zum 8. Mal präsentiert die Wirtschaftsinitiative Sächsische Schweiz e.V. mit Unterstützung der  Volksbank Pirna eG den Kultusommer 2019.

Start des Kultursommers ist in Neustadt in Sachsen vom 08. – 14.07.2019, gefolgt von Stolpen vom 15. – 21.07.2019. Der Sebnitzer Kultursommer beginnt am 22. und geht bis 28.07.2019. Alle Veranstaltungen in Sebnitz finden bei freiem Eintritt auf dem Marktplatz statt und beginnen 19:30 Uhr. Den Kultursommer beenden wird in diesem Jahr die Stadt Hohnstein vom 29.07. – 04.08.2019.

Programm Kultursommer Sebnitz:

22.07.2019:
Bergliederabend mit dem Bergsteigerchor Sebnitz e.V.

23.07.2019:
Dixi DC – Dixielandmusik

24.07.2019:
Alina Walenta & Friends

25.07.2019:
Theatre Libre „Stewardessen küssen besser“

26.07.2019:
Der Abend der Klangmanufaktur Sebnitz mit der „RCZ-Rammstein Tribute Show“

27.07.2019:
Partyband Jam & Eggs

Weitere Informationen unter: http://www.kultursommer-win.de/kultursommer.html

Museumsnacht

Umzug Museumsnacht

Schon zur lieb gewordenen Tradition findet die Sebnitzer Museumsnacht an jedem ersten Freitag im November statt. Geschäfte, Museen und Straßen sind herausgeputzt und verbreiten ein stilvolles Ambiente. In den Museen finden viele außergewöhnliche Aktionen statt, und auch die Ladeninhaber haben sich für ihre Kunden viel einfallen lassen. Begonnen wird mit dem Lampionumzug vom Busbahnhof bis zum Marktplatz. Hier erfolgt die Begrüßung durch den Sebnitzer Oberbürgermeister Mike Ruckh und dem aktuellen Blumenmädchen.

Zeitgleich – von Freitag bis Sonntag – präsentiert der Verein für Rassegeflügel Sebnitz e.V. seine Tiere in der Sebnitzer Stadthalle.

Weihnachtsmarkt

Seit 2013 gibt es den Sebnitzer Weihnachtsmarkt als "Sebnitzer Tannert-Weihnacht". Dieser findet an jedem 2. Adventswochenende auf dem Sebnitzer Marktplatz statt. Ein Lichtermeer aus funkelnden Kerzen und Tannert'schen Schattenspielen erwarten die Besucher. Eine Mischung verschiedenster weihnachtlicher Düfte liegt über den Marktständen und weihnachtliche Klänge von einer Bühne versetzen alle Besucher in Vorfreude auf das bevorstehende Fest.

Kontakt:
Stadtverwaltung Sebnitz
Frau Susann Holfert
SG Ordnung/Sicherheit
Tel.035971 84251
Fax 035971 53053
Mail susann.holfert@stadtverwaltung-sebnitz.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Stadtfest 775 Jahre Sebnitz im Jahr 2016

Das Stadtfest 775 Jahre Sebnitz fand vom 17. bis 19. Juni 2016 statt.

Das Stadtfest „775 Jahre Sebnitz“ und der 116. Deutscher Wandertag werden uns noch lange in guter Erinnerung bleiben. Nicht nur bei uns in der Stadt, sondern auch den vielen tausend Besuchern aus nah und fern. Von allen Seiten gab es viel Lob und Anerkennung. Wir waren gute Gastgeber und wir haben die Chance für unsere Stadt und die Region auf das Beste genutzt. Dass wir Feste organisieren und durchführen können ist bekannt. Diesmal haben wir es wieder bewiese 

 

 

 

 

 

 

 

 

Deutscher Wandertag 2016

Vom 22. bis 27. Juni 2016 fand in Sebnitz der 116. Deutsche Wandertag statt. Wanderfreunde aus ganz Deutschland besuchten das Elbsandsteingebirge.

Das Stadtfest „775 Jahre Sebnitz“ und der 116. Deutscher Wandertag werden uns noch lange in guter Erinnerung bleiben. Nicht nur bei uns in der Stadt, sondern auch den vielen tausend Besuchern aus nah und fern. Von allen Seiten gab es viel Lob und Anerkennung. Wir waren gute Gastgeber und wir haben die Chance für unsere Stadt und die Region auf das Beste genutzt. Dass wir Feste organisieren und durchführen können ist bekannt. Diesmal haben wir es wieder bewiesen. Gemeinsam können wir viel schaffen. Mit diesen erfolgreich durchgeführten Feierlichkeiten haben wir für die künftigen Aufgaben neue Kraft, Zuversicht und Selbstvertrauen gewonnen. Wir sind guter Dinge und wagen uns an neue Herausforderungen.

Downloads:
"Wandertag aktuell" Ausgabe 01
"Wandertag aktuell" Ausgabe 02
"Wandertag aktuell" Ausgabe 03
"Wandertag aktuell" Ausgabe 04
"Wandertag aktuell" Ausgabe 05
"Wandertag aktuell" Ausgabe 06
"Wandertag aktuell" Ausgabe 07
"Wandertag aktuell" Ausgabe 08
"Wandertag aktuell" Ausgabe 09
"Wandertag aktuell" Ausgabe 10
"Wandertag aktuell" Ausgabe 11
"Wandertag aktuell" Ausgabe 12

Links:
116. Deutscher Wandertag 2016
Presseinformation "In den Dreck getreten"