Demografie

Säulendiagramm

Demografie-Fokus

Im Rahmen einer sachsenweiten Veranstaltungs-reihe sollten aktuelle Themen und Perspektiven demografischer Entwicklung sächsischer Kommunen für die Weiterentwicklung des Handlungskonzeptes „Demografie“ des Freistaates erfasst werden. Dazu fanden insgesamt 17 Workshops in sächsischen Kommunen statt.

An der Veranstaltung nahmen etwa 35 Personen aus Sebnitz teil. Das Moderatoren-Team verschaffte sich einen Überblick über die Gesamtsituation vor Ort und animierte die Teilnehmer erfolgreich, Ideen und Vorschläge einzubringen. Eine Zusammenfassung der Ergebnisse und konkreten Empfehlungen finden Sie auf dieser Seite zum Download.

Aus der Veranstaltung ergaben sich verschiedene Ideen und Vorschläge für Sebnitz. So wurde beispielsweise ein Jugendclub thematisiert – ein Vorschlag, der im Jahr 2017 in weiteren Gesprächen mit Sebnitzer Jugendlichen diskutiert und praktisch umgesetzt wurde (Link Jugendclub Sebnitz). Eine weitere Idee war das Thema „Erlebnishof". Hierzu haben sich Verwaltung und das Moderatorenteam Gedanken zu Umsetzungsmöglichkeiten gemacht. Die Teilnehmer wünschten sich u.a. eine Direktvermarktung lokaler Produkte, mehr Angebote für Touristen und einen Ort, der gleichzeitig Anlaufpunkt für Einheimische wie Urlauber ist.

Im Ergebnis zeigte sich, dass die Verwaltung ein derart komplexes Thema nicht selbst untersuchen kann, da nicht nur Standort-, sondern auch wirtschaftliche Faktoren und mögliche Betreibermodelle eine Rolle spielen. Der Stadtrat beauftragte daher die Verwaltung, Fördermittel über die Förderrichtlinie Demografie für dieses Projekt „Machbarkeitsstudie Erlebnishof/-laden“ zu beantragen und das Thema bei Bewilligung ab Frühjahr 2018 zu bearbeiten.